Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Impulsvortrag: Vorblick auf die neue IPHIS-Stundenplanung

15. Dezember - 15:00 - 16:00

Inhalte: Die neue IPHIS-Stundenplanung soll die Funktionen einschlägiger Stundenplan-Software (z.B. aSc) bieten und dabei die Besonderheiten der Waldorf-Stundenpläne, insb. die Epochenplanung, berücksichtigen. Zudem soll das Zusammenspiel mit anderen IPHIS-Modulen so optimiert werden, dass alle Prozessschritte von der Deputatsplanung, über den Stundenplan bis hin zur Vertretungsplanung und Zeugniserstellung Hand in Hand gehen und der Arbeitsaufwand für die Administratoren so gering wie möglich ist. Zentrum der Stundenplanung ist eine digitale Stecktafel, welche alle Klassen und Wochentage abbildet. Die angelegten Unterrichte werden als farbige Kärtchen dargestellt. Gruppenteilungen und Stundenlängen werden ebenfalls grafisch unterschieden.

Der Stundenplan kann mit oder ohne Solver erstellt werden. D.h. die Nutzer*Innen können entscheiden, ob sie die angelegten Kärtchen selbst auf der digitalen Stecktafel stecken, oder ob sie Stundenplan-Vorschläge über den Solver berechnen lassen.

Das neue IPHIS-Stundenplan Modul richtet sich sowohl an Stundenplan-Experten, als auch an unerfahrene Kolleg*innen, die ganz neu in das Thema einsteigen

Termin: 15.12.2021

Preis: kostenlos

Uhrzeit: 15.00 Uhr – 16.00 Uhr

Alle Infos zur Teilnahme erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

Technische Voraussetzungen:

Zur Teilnahme benötigen Sie einen möglichst aktuellen Browser und optimalerweise ein Mikrofon und Lautsprecher an Ihrem Rechner. Falls dies nicht möglich ist, können Sie sich auch über eine telefonische Audioeinwahl verbinden. Hier empfehlen wir Ihnen ein Headset.

Bei Anmeldung senden wir Ihnen die Einwahldaten zu.

Bitte melden Sie sich 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung ein, um die Technik zu testen. Falls Probleme bestehen, helfen wir Ihnen gerne.

Die Teilnehmeranzahl ist auf 20 Personen beschränkt.  Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

hier geht´s zur Anmeldung

Details

Datum:
15. Dezember
Zeit:
15:00 - 16:00